Der Schnurrhaar ist cool (XXXisql038)

header

"Jeder kennt die charakteristisch langen Schnurrbarthaare einer 
Katze. Und die Meisten wissen auch, wie wertvoll sie für Katzen 
sind, wenn es darum geht sich durch ein enges Schlupfloch zu winden. 
Sie werden Antennen oder Fühler der Katze genannt, und können enge 
Spalten und Löcher abschätzen, d.h. sie sind für die Katze 
lebensnotwendig." (Autor: Tany via: vivatier.com)

Eigentlich ne Frechheit, dass Amseln nicht mit ähnlichem Equipment gesegnet sind…

DSCF6411

Den armen Kerl habe ich heute im Gartenzaun entdeckt. Deshalb hier mein Appell an Jesus Christus, oder wer auch immer in der Evolution mitmischt: Gebet dem Vogel sattes Schnurrhaar!

Dann müsste man sich solchen Scheiß auch weniger oft geben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.