Review: Der kosmische Penis #100

Was genau es mit dem Schweinfurter Fanzine >>Der kosmische Penis<< auf sich hat, muss man hier sicher keinem mehr erzählen. Falls doch, wurde das an anderer Stelle hier im Blog bereits getan. Vergangene Woche nun lag die Jubiliäumsausgabe im Briefkasten, mit der Bitte eben dieser ein paar Zeilen zu widmen, welcher ich wiederum hiermit gerne nachkomme. Zwischen dem (erstmals in der Geschichte des Magazins) farbigen Umschlag findet sich wieder allerhand Spannendes, Interessantes und Obskures für den unterhaltsamen Zeitvertreib.

. Weiterlesen

Der Korallenshapes ist cool (XXXisql098)

Im August habe ich gelernt, dass Korallen nicht etwa Pflanzen sondern Tiere sind. Dabei handelt es sich bei den Exemplaren, die ich nun im Folgenden vorstellen möchte, um Korallen-Skelette bzw. genauer genommen um Teile davon. Die insgesamt sechs Exponate hab ich auf Fitzroy Island in einer Zeitspanne von ca. fünf Minuten anhäufen können, nach der Photodokumentation aber selbstverständlich dort zurückgelassen. Unter Hinzunahme des spitzzulaufenden Muschelaufsatzes erhielten die eigenwilligen Formgebungen den letzten Schliff. Wie schön und anregend die Natur doch ist!

Funfact: Ich bin Anfang 30!