Geile neue Songs & Videos!

Weiterlesen

Review: King Legba And The Loas – Back From The Dead (2019)

Back From The Dead: So heißt das aktuelle zweite Album von King Legba And The Loas. Richtig tot war das Trio aus Basel dabei allerdings nie so wirklich – lediglich etwas sparsam was Veröffentlichungen angeht. Das selbstbetitelte Debüt liegt dann auch schon satte fünf Jahre zurück. Geschadet zu haben scheint die üppige Zeitspanne dem Projekt jedoch ebenso wenig wie es ihm gut getan hat. Alles beim Alten also in der Gruft.  Weiterlesen

Review: Better Strangers – Taxi For Susie [EP] (2019)

Better Strangers aus Berlin betiteln ihre Musik selbst als Alternative Rock, was allerdings halb so schlimm ist wie man es bei dieser Genre-Bezeichnung  anno 2019 vielleicht denken mag. Statt Altherrenrock der Marke Nickelback serviert einem das Trio nämlich auf seiner Debüt-EP Taxi For Susie einen aufpolierten Sound aus der Schnittmenge von Muse, Manic Street Preachers, Interpol und den späten Red Hot Chili Peppers. Weiterlesen

Review: Silverchair – Neon Ballroom (1999)

artwork by John Watson

Heute vor 20 Jahren erschien mit Neon Ballroom das dritte und vermutlich beste Album der australischen Alternative-Größe Silverchair. Ihr wichtigstes Werk ist es jedenfalls definitiv, denn erst hier gelang es der Band sich von den hartnäckigen Nirvana – Vergleichen zu lösen, die auf Grund der Trio-Besetzung, dem Grunge-Sound der Anfangstage sowie der Kurt Cobain-Optik von Sänger und Hauptsongwriter Daniel Johns auch nicht ganz ungerechtfertigt waren.

. Weiterlesen

Der Tom Gerhardt als Musiker ist cool (XXXisql103)

Schon seit 1988 ist Tom Gerhardt eine feste Größe in der deutschen Kulturlandschaft und hat mit Blockbustern wie Voll Normaaal, Ballerman 6, 7 Zwerge – Männer Allein Im Wald, Siegfried, Die Superbullen oder als Hausmeister Krause über Generationen hinweg ein Millionenpublikum begeistert. Als Schauspieler bzw. Comedian wohlgemerkt.

Dass Gerhardt sich daneben hin und wieder auch als Musiker ausprobiert hat, dürfte zumindest unter echten Deutschpunkern ein offenes Geheimnis sein.

. Weiterlesen

GUILE★ABEND!

Weiterlesen

Schöne neue Musikvideos!

Das junge Jahr hat bereits ein paar sehenswerte Musikvideos abgeworfen:

KNARRE - Mesut & Manuel

Hervorragender Kitschkrieg im ersten Video von KNARRE. Die zugehörige Platte Eiscafé Venezia ist noch immer hot (oder in dem Falle wohl eher cool) und nach wie vor bei Amöben Mit Sozialen Ambitionen auf Vinyl zu haben sowie z.B. auf Spotify abrufbar.  Weiterlesen

Review: Melt Downer – Alter The Stunt (2018)

Allem Anschein nach haben Melt Downer aus Wien bei der Benennung ihrer aktuellen LP Alter The Stunt  vergessen ein Ausrufezeichen zu setzen: ALTER! Und damit könnte man es schon fast dabei belassen um die Begeisterung um diese Band auf den Punkt zu bringen. So einfach geht es dann aber doch nicht… immerhin will man ja (auch den eigenen) Ansprüchen gerecht werden, weshalb es sogleich gewohnt ins Detail geht: Weiterlesen

Review: Malm – Kollaps (2018)

artwork: Hummelgrafik

Nach 20 Jahren(!)  stören uns Malm aus Würzburg noch immer gerne und kotzen uns deshalb konsequenterweise auch 2018 wieder brachial und knallhart die Alltagshölle vor die Füße. Hinsichtlich der Intensität legt der Vierer dabei unermüdlich mit jedem weiteren Release nochmal eine Schippe drauf und steht nun scheinbar endgültig vorm Kollaps. Der Titel ist durchaus ernst zu nehmen. Schonungsloser klangen Malm nie. Zumindest nicht auf Tonträger…

.
Weiterlesen