Sommerpause!

sommerpause16

Nachdem in letzter Zeit gut Beiträge geballert wurden, wird es in den kommenden Wochen leider erstmal etwas ruhiger hier im Blog. Natürlich nicht ohne Grund… Da wäre z.B. die anstehende La-Petite-Hertz-Brennt-Tour, ein Städte-Wechsel, massig Zettelwirtschaft,  bürokratischer Unsinn und hoffentlich auch ein wenig Urlaub, die mich gut von der Tastatur fernhalten dürften. Ausstehende Reviews zu eingesandten Tonträgern probiere ich natürlich noch irgendwie dazwischen zu quetschen. Ansonsten schreibt und liest man sich dann voraussichtlich wieder etwas regelmäßiger im Herbst! Themen und Ideen gibt es wie immer genügend und auch diese Voll Cool Ey – Geschichte wollte schon längst mal wieder aufgegriffen werden… we’ll see about that. Peace!

Conny Ochs spricht über seine Discographie (Voll Cool Ey! – 01)

Voll Cool Ey! – Episode 01 beschäftigt sich ausschließlich und sehr intensiv mit dem Schaffenswerk des Musikers Conny Ochs.

Vielen bekannt als Solokünstler, für seine Kollaboration mit Wino (Saint Vitus), aber auch als Frontmann bei z.B. Baby Universal oder den seligen Zombie Joe, kann der gebürtige Hallenser mittlerweile schon auf beinahe zwei Dekaden Musikerdasein zurückblicken.

Wir konnten ihn nach seinem Konzert im Rosenkeller/Jena für ein intimes wie aufschlussreiches Gespräch gewinnen, in dessen Verlauf wir seine umfangreiche Discographie gemeinsam Revue haben passieren lassen.

Enjoy the ride!