Review: Dispeller – YT/OEM [Single] (2020)

artwork: Katharina Schostag

Der Titel YT/OEM mag auf den ersten Blick etwas kryptisch wirken ist es tatsächlich aber nicht, wenn man gecheckt hat, dass es sich dabei um die Kürzel für Your Tower und Open Eyes / Open Mind (Guano Apes, anyone?) handelt. Das wiederum sind die Titel der beiden neuen Songs, die die hessischen Hardcore-Jungspunde von Dispeller kürzlich als Doppelsingle in Eigenregie veröffentlicht haben. Die kommen ohne Umschweife auf den Punkt und gehen gut nach vorne.  Weiterlesen

VIVA LA 2000!

Den Jahresbeginn nutzen relevante Internetportale ja gerne zum reminiscen und erinnern an vergangene Großereignisse. Nun mag es hier im Blog mit der Relevanz nicht weit her und ich auch etwas spät dran sein… kein Grund aber sich nicht trotzdem intensivst mit Kram von vorvorgestern auseinanderzusetzen.

Es folgt eine große Rückschau auf das musikalische Jahr 2000 – 54 Platten im alphabetischen Schnelldurchlauf – viele Klassiker, vorzüglicher Käse und sicher auch der ein oder andere Geheimtipp. Für Lesefaule gibt es am Ende zudem eine Spotify-Playlist und eine Youtube-Playlist zum querchecken. (Welche wichtigen Platten wurden vergessen? Let me knowich lern gern dazu).

Weiterlesen