Der Halloween IV- Michael Myers kehrt zurück ist cruel (XXXisql071)

Man muss wohl weder zu Halloween noch Michael Myers großartig Worte verlieren. Die Story um den nicht totzukriegenden Slasher ist so simpel wie bekannt. Nach dem kruden und total absurden Halloween III: Season Of The Witch, der als einziger Film der Reihe ohne den maskierten Protagonisten auskommen musste, darf Myers nach der Flucht aus der Psychiatrie in Halloween IV- Michael Myers kehrt zurück wieder durch die Straßen von Haddonfield wandern.

Auch wenn Schöpfer John Carpenter mit dieser Fortsetzung aus dem Jahr 1988 nichts mehr am Hut haben wollte: Für mich bleibt es der beste Teil der Saga, der durch einen schön überzeichneten Dr. Loomis, Loverboy Brady, Myers‘ Nichte Jamie (was für ein bescheuerter Showdown…) und den gelungenen Soundtrack überzeugt! Geht sogar in der deutschen Synchro klar und funktioniert sehr gut im Doppelpack mit dem Nachfolger Halloween V. Für 2018 ist übrigens ein elfter Film geplant…

Und ab das Ding:

Das Feature zu ‚Halloween IV – Michael Myers kehrt zurück‘ ist Teil des großen Halloween – Countdowns Der Daniel Ist Cruel!

Photo von: Dread Central

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.