Der The Mist ist cruel (XXXisql077)

Der Fairness halber muss natürlich auch mal ein gelungener Stephen King – Streifen eingestreut werden.

The Mist von 2007 ist zweifelsohne ein solcher. Eine Kleinstadt ist in einen mysteriösen Nebel eingehüllt. Der Film konzentriert sich dabei auf eine Gruppe Ortsansässiger, die sich zum Zeitpunkt des Geschehens in einem Supermarkt aufhalten und sich nach einigen unschönen Szenen dazu gezwungen sehen sich in selbigem zu verbarrikadieren. Uneinigkeit darüber, wie man die ungewöhnliche Situation handeln soll sorgt für interne Streitereien (fanatisch nervige Christin inklusive) während draussen weiterhin Merkwürdiges vor sich geht.

Macht Spaß und bleibt spannend bis zum Schluß, der einiges kann. Wem der Film taugt sollte sich auch mal den vierstündigen King-Epos Storm Of The Century reinziehen, dessen Plot recht ähnlich funktioniert. The Mist gibt es außerdem mittlerweile auch im Serienformat, das auch streckenweise unterhaltsam ist!

Und ab das Ding:

Das Feature zu ‚The Mist‘ ist Teil des großen Halloween – Countdowns Der Daniel Ist Cruel!

Photo: Ain’t It Cool News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.