Der The Ape Man ist cruel (XXXisql076)

Als The Ape Man 1943 auf den Markt kam, war der Hauptdarsteller Bela Lugosi schon längst auf dem absteigenden Ast und nicht mehr allzuweit entfernt von der berühmt berüchtigten Zusammenarbeit mit Ed Wood. Zuvor genoß er einen ausgezeichneten Ruf in der Horror-Szene mit gefeierten Rollen in Dracula, White Zombie oder The Wolf Man.

Statt mit dem Wolf zu tanzen gibt Lugosi hier selbstverständlich den Affen, ohne dabei auch nur annähernd wie einer auszusehen wohlgemerkt. Ein starker Lincoln-Bart und leichter Buckel sind hier alles, was vom gescheiterten Experiment des Wissenschaftlers Dr. James Brewster zeugt. Was der Zuschauer selbst nur mit viel Fantasie zu erkennen vermag, ist für das Umfeld des Affenmenschen jedoch gleichermaßen präsent wie furchteinflößend.

The Ape Man ist ein feiner B-Movie mit jeder Menge ungewollter Comedy und starkem Ende! Grusel und Spannung sucht man natürlich vergeblich. Sich den Film trotzdem reinfahren? Ich weiß, dass wär einfach echt affig…

Und ab das Ding:

Das Feature zu ‚The Ape Man‘ ist Teil des großen Halloween – Countdowns Der Daniel Ist Cruel!

Photos: Johnlinkmovies, Amazon, Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.