Neue Treats!

Hier mal wieder einige Perlen der letzten Wochen auf einen Schlag: Weiterlesen

Der Rap & Söhne ist cool (XXXisql115)


.
F.I.N.A.L.L.Y! 
Nachdem die Doku Rap & Söhne (Teil des ehemaligen 3-Sat Formats Lost in Music) von 99 schon seit Jahren bruchstückhaft auf YouTube rumfliegt, gibt es nun endlich den kompletten Beitrag in voller Länge zu sehen. Sehr unterhaltsames Zeitdokument über die hiesige Rap-Szene zwischen cringe und wegweisend. Neben den Stieber Twins, Fanta 4, MC Rene, Fischmob, Fünf Sterne Deluxe, Eins Zwo, Doppelkopf, Spax, Freundeskreis & Massive Töne kommen beispielsweise auch die Crews von MZEE oder Four Music zu Wort.  Weiterlesen

Review: Mc Rene – Irgendwas Stimmt (2021)

artwork: Bioniq

Irgendwas Stimmt bei MC Rene. Und soviel gleich vorweg: es ist schon mal nicht das aus der Zeit gefallene Artwork. Der Inhalt stimmt dafür dann umso mehr und schafft, was dem Platten-Cover abgeht: Oldschool-Vibes schmackhaft und frisch aufzutischen, ohne einen faden Nachgeschmack zu hinterlassen. Statt der suggerierten bleichen Rückwärtsgewandtheit ist die neue Scheibe nämlich geradezu farbenfroh und tendiert eher Richtung zeitlos.
. Weiterlesen