Review: Dispeller – YT/OEM [Single] (2020)

artwork: Katharina Schostag

Der Titel YT/OEM mag auf den ersten Blick etwas kryptisch wirken ist es tatsächlich aber nicht, wenn man gecheckt hat, dass es sich dabei um die Kürzel für Your Tower und Open Eyes / Open Mind (Guano Apes, anyone?) handelt. Das wiederum sind die Titel der beiden neuen Songs, die die hessischen Hardcore-Jungspunde von Dispeller kürzlich als Doppelsingle in Eigenregie veröffentlicht haben. Die kommen ohne Umschweife auf den Punkt und gehen gut nach vorne. 

.

Wer auf die bewährte Mixtur aus Metalcore, Hardcore, Punk und Emo steht, dürfte an diesen beiden Stücken seine Freude finden, auch wenn die doch sehr heisere Screamo-Stimme sicher nicht jedermanns Sache sein dürfte. Ansonsten ist das alles schnörkellos und von Goldengrey kraftvoll in Szene gesetzt. So what’s more to say? 

Anspieltipp: Open Eyes / Open Mind

YT/OEM im Stream:

YT/OEOM ist auch auf Spotify zu finden.

VÖ: 09.05.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.